Suche...
Generic filters
Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Engineering
Events
Industriewasser
Kosten & Tarife
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Politik
Recht & Regelwerk
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Branche
Forschung & Entwicklung
Leute
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Kategorien
Firmenverzeichnis
Geschützte Downloads
Mediadaten
Öffentliche Downloads
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
FDBR
kanalnetze
MSR
Talsperren
trinkwasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung

DWA organisiert wasserwirtschaftliche Energiekonferenz

Kategorie:
Themen: |
Autor: Jonas Völker

DWA organisiert wasserwirtschaftliche Energiekonferenz

Ermöglicht wurden die Forschungsvorhaben durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), das sie im Rahmen der Maßnahme „Zukunftsfähige Technologien und Konzepte für eine energieeffiziente und ressourcenschonende Wasserwirtschaft“, kurz ERWAS, seit Mitte 2014 mit 27 Millionen Euro fördert.
Die ERWAS-Statuskonferenz mit rund 200 teilnehmenden Expertinnen und Experten aus den Bereichen Trinkwasser, Abwasser und Energie befasst sich mit den Schwerpunkten:

  1. Energetische Optimierung von Wasserversorgungssystemen
  2. Energie- und Ressourceneffizienz in der Abwasserreinigung
  3. Energieerzeugung aus Abwasser mit Biobrennstoffzellen

Kläranlagen gelten als größte Energieverbraucher im kommunalen Bereich. Mit 4,2 Terrawattstunden pro Jahr (TWh) nutzen sie die gleiche Menge Strom wie rund eine Million Vier-Personen-Haushalte. Um den Klimawandel zu mindern und vorhandene Ressourcen zu schützen, setzt sich die Wasserwirtschaft für einen effizienteren und sparsameren Umgang mit Energie ein, zum Beispiel durch die Nutzung der energetischen Potenziale im Abwasser.
Die Forschung zur Verbesserung der Energiebilanz wasserwirtschaftlicher Anlagen ist Teil des BMBF-Förderschwerpunkts „Nachhaltiges Wassermanagement„ (NaWaM) innerhalb des BMBF-Rahmenprogramms „Forschung für nachhaltige Entwicklungen“ (FONA).
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) organisiert die Statuskonferenz. Sie vernetzt die Forschungsverbünde, identifiziert Querschnittsthemen und sorgt für den gegenseitigen Wissenstransfer. Außerdem verantwortet die DWA die Veröffentlichung der Forschungsergebnisse über die Formulierung wasserwirtschaftlicher Normen und die Konzeption von Veranstaltungen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Online-Seminar zur Generalentwässerungsplanung
VKU erweitert Vorstand und nimmt Mitglieder auf
Honorary Fellowship Award goes to Harry Seah

Passende Firmen zum Thema:

Thema: Netze

ERHARD GmbH & Co. KG

Thema: Netze

Armaturen und Formstücke der Marken ERHARD, FRISCHUT & SCHMIEDING

Hailo-Werk Rudolf Loh GmbH & Co. KG

Thema: Netze

Steigleitern – Schachtleitern – Einstieghilfen – Fallschutzeinrichtungen – Schachtabdeckungen – Sonderbauwerke – Be- und Entlüftungsrohre Abwasser | Rohrleitungsbau |

Publikationen

Die Verrohrung des Osterbuchstollens der Landeswasserversorgung

Die Verrohrung des Osterbuchstollens der Landeswasserversorgung

Autor: Frieder Haakh
Themenbereich: Wasser & Abwasser
Erscheinungsjahr: 2020

Der in den Jahren 1913–1915 errichtete Osterbuchstollen der Landeswasserversorgung wurde 2019 wegen Undichtigkeiten bei drückendem Bergwasser durch die Verrohrung einer Stollenkammer mit einer Rohrleitung Nennweite 1200 saniert. Die größte ...

Zum Produkt

Kurzzeitprognosen des Wasserbedarfs bei begrenzter Datenlage

Kurzzeitprognosen des Wasserbedarfs bei begrenzter Datenlage

Autor: Jan Philipp Naumann, Julian Mosbach, Oliver Strutz, Wilhelm Urban
Themenbereich: Wasser & Abwasser
Erscheinungsjahr: 2020

Genaue Kenntnisse über den Kurzzeitverlauf des Wasserbedarfs ermöglichen eine vorausschauende Anlagenbewirtschaftung und Anpassung der Betriebsstrategien an Extremsituationen. Im folgenden Artikel wird gezeigt, wie anhand standardmäßig ...

Zum Produkt

Inhalt und Umfang von Erkundigungspflichten im Rahmen von Tiefbauarbeiten

Inhalt und Umfang von Erkundigungspflichten im Rahmen von Tiefbauarbeiten

Autor: Sven Krassow, Grit Hömke
Themenbereich: Wasser & Abwasser
Erscheinungsjahr: 2020

...

Zum Produkt

Mehr Publikationen...

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03