Suche...
Generic filters
Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Engineering
Events
Kosten & Tarife
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Politik
Recht & Regelwerk
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Branche
Forschung & Entwicklung
Leute
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Kategorien
Firmenverzeichnis
Geschützte Downloads
Mediadaten
Öffentliche Downloads
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
FDBR
kanalnetze
MSR
Talsperren
trinkwasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung

Tage des Wassers in Berlin

Kategorie:
Themen: | | |
Autor: Jonas Völker

Tage des Wassers in Berlin

Rund 130 Teilnehmer – Vertreter von Wasserversorgern, Verbänden und aus der Politik – ließen am 12. und 13. September in der Hauptstadt Revue passieren, was heute und morgen die Wasser- und Abwasserbranche bewegt. Kurze Impulsreferate je Themenblock dienten als Basis für Podiumsdiskussionen mit intensiver Beteiligung aus dem Publikum.

Gute Presse für das Wasser

Jörg Simon, BDEW-Vizepräsident Wasser/Abwasser und Vorstandsvorsitzender der Berliner Wasserbetriebe, konnte in seiner Eröffnung darauf verweisen, dass das Trinkwasser und seine hohe Qualität sich derzeit einer guten Medienpräsenz erfreuen: Nach der Stiftung Warentest hatte auch Starkoch Tim Mälzer kürzlich in der ARD das Lebensmittel Nr. 1 geprüft und für hervorragend befunden.

Wohin die Reise geht

Ministerialdirigent Dr. Jörg Scheremet aus dem Bundeswirtschaftsministerium traf in seinem Eröffnungsreferat den richtigen Ton: „Mit jährlichen Investitionen von sieben Milliarden Euro liegt die Wasserbranche noch über dem Maschinenbau und der chemischen Industrie. Der Anlagenbestand beläuft sich auf 840 Milliarden. Wer solche Summen bewegt, muss wissen, wohin die Reise geht.“ Worte, die man gern hörte.

Benchmarking und Wasser 4.0

Wohin geht die Reise nach Ansicht der Branchenköpfe in Sachen Nitratbelastung und Spurenstoffe, Benchmarking und TTIP, Nachwuchsmangel und Wasser 4.0? Wie macht man die Fachkraft für Abwassertechnik zu einem attraktiven Beruf für Jugendliche? Und was haben Tannenbaum und Döner mit dem demographischen Wandel zu tun?
Mehr darüber erfahren Sie in unserem ausführlichen Bericht von der 15. Wasserwirtschaftlichen Jahrestagung des BDEW in der nächsten Ausgabe der gwf-Wasser|Abwasser, die am 17. Oktober erscheint. Noch kein Abo? Hier gibt es ein Probeheft.

Das könnte Sie auch interessieren:

DVGW-Seminar zur Bereitstellung von Löschwasser
33. Trinkwasserkolloquium 2021 online
World Water Week 2021 online

Passende Firmen zum Thema:

Thema: Netze

ERHARD GmbH & Co. KG

Thema: Netze

Armaturen und Formstücke der Marken ERHARD, FRISCHUT & SCHMIEDING

Publikationen

Umstrukturierung der Grundwasseranreicherung im Wasserwerk Neckartailfingen von offenen Becken in Sickerschlitzgräben

Umstrukturierung der Grundwasseranreicherung im Wasserwerk Neckartailfingen von offenen Becken in Sickerschlitzgräben

Autor: Christoph Treskatis / Christina Wenzel / Felix Kuntsche / Ewald Ocker
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2015

Im Wasserwerk Neckartailfingen wird das nutzbare Grundwasserdargebot für die Trinkwassergewinnung durch die Anreicherung mit vorgereinigtem Neckarwasser erhöht. Zur Verlängerung der Standzeiten der Beckenfüllungen und Reduzierung des ...

Zum Produkt

Konzept zur Aufbereitung tropischer Oberflächenwässer zu Trinkwasser am Beispiel von Brasília DF, Brasilien

Konzept zur Aufbereitung tropischer Oberflächenwässer zu Trinkwasser am Beispiel von Brasília DF, Brasilien

Autor: Ekaterina Vasyukova / Irene Slavik / Wolfgang Uhl / Fuad Braga / Claudia Simões / Tânia Baylão / Klaus Neder
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2015

Für die Abschätzung möglicher Strategien zur Bewältigung der zukünftigen Herausforderungen bei der Trinkwasserversorgung der Hauptstadt Brasiliens, Brasília DF, fand eine Analyse der gegenwärtigen Wasserversorgungssituation statt. Daraus ...

Zum Produkt

Elektrodialyse zur Entfernung von ionischen Wasserinhaltsstoffen in der Trinkwasseraufbereitung

Elektrodialyse zur Entfernung von ionischen Wasserinhaltsstoffen in der Trinkwasseraufbereitung

Autor: Uwe Müller / Hans Groß / Hans-Jürgen Rapp
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2014

Neuentwicklungen in der Elektrodialyse kombinieren energieeffiziente Membranen mit fortschrittlicher Spacer- und Modulbautechnik. Der Artikel beleuchtet die Potenziale dieser Technik zur Trinkwasseraufbereitung. Verschiedene Typen von ...

Zum Produkt

Mehr Publikationen...

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03