Suche...
Generic filters
Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Engineering
Events
Industriewasser
Kosten & Tarife
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Politik
Recht & Regelwerk
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Branche
Forschung & Entwicklung
Leute
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Kategorien
Firmenverzeichnis
Geschützte Downloads
Mediadaten
Öffentliche Downloads
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
FDBR
kanalnetze
MSR
Talsperren
trinkwasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung

GRÜNE LIGA-Tagung “Lebendige Flüsse für Europa”

Kategorie:
Thema:
Autor: Jonas Völker

GRÜNE LIGA-Tagung “Lebendige Flüsse für Europa”

Lebendige Flüsse für Europa – Wie lässt sich die aquatische Biodiversität in Europa erhalten und wohin steuert die EU-Wasserpolitik?
Die Umweltpolitik der EU steht am Scheideweg: Achtzehn Jahre nach dem Inkrafttreten der Wasserrahmenrichtlinie werden die Ziele des Gewässerschutzes für die Flora, Fauna und Ökologie der Binnen- und Küstengewässer, für die chemische und mengenmäßige Qualität der Wasserressourcen und die Ziele für ein nachhaltiges Wassermanagement nur in einem Bruchteil der Gewässer erreicht.
Der laufende „Fitness-Check“, mit dem die EU-Kommission die einschlägigen Richtlinien einer Überprüfung unterzieht, muss letztendlich zeigen, wieso die gemeinschaftlich vereinbarten Umweltziele derart drastisch verfehlt werden. Aber werden die Umweltstandards womöglich abgesenkt oder wollen wir den Gewässerschutz endlich als klare politische Priorität ernstnehmen?
Die GRÜNE LIGA-Tagung „Lebendige Flüsse für Europa“ geht folgenden Leitfragen nach:

  • Was muss sich in welchen Politikbereichen ändern, um angestrebten „guten Zustand“ der Gewässer zu erreichen?
  • Wie kann das Verursacherprinzip beim Gewässerschutz striktere Anwendung finden?
  • Wie kann bei der dramatischen Situation der aquatischen Biodiversität in Deutschland und Europa eine Wende erreicht werden?

Wann und Wo: Mittwoch, 27. Juni 2018, 9:00-15:00 Uhr, Haus der Demokratie und Menschenrechte, Berlin
Zu Tagungsankündigung und Programm oder unter www.wrrl-info.de Anmeldung bis 25. Juni 2018 erbeten unter wasser@grueneliga.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Online-Seminar zur Generalentwässerungsplanung
VKU erweitert Vorstand und nimmt Mitglieder auf
Honorary Fellowship Award goes to Harry Seah

Passende Firmen zum Thema:

Publikationen