Suche...
Generic filters
Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Engineering
Events
gwf - Wasser|Abwasser
Industriewasser
Kosten & Tarife
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Politik
Recht & Regelwerk
Wasser & Abwasser
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Branche
Forschung & Entwicklung
Leute
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Kategorien
Firmenverzeichnis
Geschützte Downloads
Mediadaten
Öffentliche Downloads
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
FDBR
Hydrologie
kanalnetze
MSR
Talsperren
trinkwasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung

DVGW-Landesgruppe Nord wählt neuen Vorstand

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

DVGW-Landesgruppe Nord wählt neuen Vorstand

Im Rahmen der Landesgruppenversammlung der DVGW-Landesgruppe Nord in Hamburg wurde am 28. April 2015 ein neuer Landesgruppenvorstand gewählt. Insgesamt ziehen damit 36 Mitglieder in das Gremium ein, wobei jeweils 18 Personen die Sparte Gas bzw. Wasser in einem eigenen Fachvorstand vertreten.

Heiko Fastje, Geschäftsführer der EWE NETZ GmbH, wurde für die kommenden zwei Jahre in seiner Position als Landesgrup-penvorsitzender bestätigt. Als stellvertretende Vorsitzende wur-den Renke Droste, Geschäftsführer der Harzwasserwerke GmbH, sowie Klaus Reinders, Geschäftsführer der Stadtwerke Teterow GmbH, gewählt.

Auf Ebene der Fachvorstände wird Heiko Fastje den Vorsitz des Fachvorstandes Gas, Renke Droste des Fachvorstandes Wasser übernehmen. „Ich freue mich über das Votum der Landesgruppe und das Vertrauen der Mitglieder“, so Heiko Fastje nach Verkündung des Wahlergebnisses. Eine der zentralen Herausforderungen für die Versorgungswirtschaft liege in der Unterstützung der Energiewende durch fundierte technisch-wissenschaftliche Grundlagen aus Forschung und Entwicklung.

Mit den hygienischen Anforderungen an die Trinkwasserversorgung rücke ein weiteres Themenfeld stärker in den Vordergrund, das die DVGW-Landesgruppe Nord entscheidend flankieren könne. Dies setze eine intensive und umfassende Meinungsbildung voraus, die auch die beiden Fachvorstände abbildeten.

„Ich freue mich, diesen Prozess als Vorsitzender der Landesgruppe gemeinsam mit allen Mitgliedern in den kommenden zwei Jahren weiter gestalten zu dürfen“, so Fastje abschließend.

Das könnte Sie auch interessieren:

Grundwasser: Entspannung durch feuchten Sommer, aber immer noch Defizite
Nachwuchswissenschaftler:innen des ZWU: Verleihung der Young Scientist Awards 2021
Wasser-Ressourcenpreis 2021 geht an Prof. Dr. Harald Kunstmann

Passende Firmen zum Thema:

WEHRLE Umwelt GmbH

Themen: Industriewasser | Wasseraufbereitung | Abwasserbehandlung

Mit den drei Geschäftsbereichen Energietechnik, Umwelttechnik, Fertigung und mehreren internationalen Tochtergesellschaften und Partnern entwickelt, plant, liefert und betreibt WEHRLE Anlagen und Komponenten zur Energieerzeugung aus Verbrennungsprozessen, Klärschlammverbrennung zur

Publikationen

Quality Assurance and modern data management

Quality Assurance and modern data management

Autor: Jörg Sebastian
Themenbereich: 3R

...

Zum Produkt

Rehabilitation of large profiles lacking long-term stability

Rehabilitation of large profiles lacking long-term stability

Autor: Dietmar Beckmann / Heinz Doll / Vladimir Lacmanović
Themenbereich: 3R

Many large interceptor sewers, predominantly installed under public roads, have been in use for over 100 years. They are made of brickwork or compressed concrete and often show serious damage, so that it would seem that long-term stability can no ...

Zum Produkt

From the Millennium Development to the Sustainable Development Goals for Drinking Water and Sanitation

From the Millennium Development to the Sustainable Development Goals for Drinking Water and Sanitation

Autor: Roland Werchota / Mark Oelmann / Claudia Freimuth
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser

According to the UN the Millennium Development Targets with respect to drinking water and sanitation were achieved far ahead of schedule. When taking a closer look, however, this does not reflect the overall picture. In Sub-Saharan Africa, for ...

Zum Produkt

Mehr Publikationen...

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03