Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Events
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Advertorial
Branche
Events
Forschung & Entwicklung
Leute
News
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
Digitalisierung
Emerging Pollutants
Energie
FDBR
Hydrologie
kanalnetze
Krankheitserreger
MSR
Spurenstoffe
Talsperren
trinkwasser
Wasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung
FS Logoi

DPP-FORUM 2024

23.10.2024 - Ganztägig

Veranstaltungsort:
DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt am Main

Kategorie: Tagung
Terminkategorien: online | Präsenz
Themen: Nachhaltigkeit & Umweltschutz | Wasseraufbereitung

Veranstalter:
Deutsche Phosphor Plattform
Mehr Info

Das nächste DPP-Forum findet unter dem Thema „Phosphor-Recycling – Wo stehen wir?“ am 23.10.2024 erstmals in der Evangelischen Akademie in Frankfurt am Main statt.


Phosphor-Recycling im Jahr 2024 – wie ist der aktuelle Stand der Dinge?







Ende 2023 ist die Frist zur Berichtsabgabe für die Kommunen abgelaufen. Aber wie steht es konkret um den Zeitplan bis zur Umsetzung ab 2029? Diesen Themenkomplex wollen wir auf dem DPP-FORUM 2024 näher beleuchten und die Ergebnisse kritisch hinterfragen.


Nach Ablauf der Berichts-Abgabefrist können wir jetzt erstmals einen realistischen Blick auf den Entwicklungs-stand in den Kommunen werfen. Wie sieht es konkret aus, läuft die Planung oder deutet sich jetzt schon der befürchtete Verzug an?


Neben verschiedenen Vorträgen aus der Praxis wollen wir im Anschluss die Ergebnisse in einer Podiumsdiskussion einordnen und bewerten.


„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“ – dieses Sprichwort gilt auch im Bereich des P-Recyclings. Wir wollen anhand verschiedener Praxisbeispiele die aktuellen Möglichkeiten bei der Planung und der technischen Umsetzung darstellen. Wie sind die Erfahrungen der Unternehmen und Kommunen bei der Umsetzung? Wo musste Lehrgeld bezahlt werden und welche Maßnahmen haben sich als wirksam erwiesen?


Darauf wollen wir in verschiedenen Vorträgen von Praxisanwendern Antworten geben. Auch hier besteht die Möglichkeit zu Fragen und Analysen.


Neben den Möglichkeiten zum Netzwerken in den Pausen oder im Anschluss der Veranstaltung möchten wir auch dieses Jahr wieder eine innovative wissenschaftliche Arbeit mit dem Förderpreis der DPP auszeichnen.







Teilnehmende Firmen

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03