Suche...
Generic filters
Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Engineering
Events
gwf - Wasser|Abwasser
Industriewasser
Kosten & Tarife
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Politik
Recht & Regelwerk
Wasser & Abwasser
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Branche
Forschung & Entwicklung
Leute
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Kategorien
Firmenverzeichnis
Geschützte Downloads
Mediadaten
Öffentliche Downloads
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
FDBR
Hydrologie
kanalnetze
MSR
Talsperren
trinkwasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung

Die Branche trifft sich in Lyon

Kategorie:
Themen: | | |
Autor: Jonas Völker

Die Branche trifft sich in Lyon

Zu den Ausstellern gehören Großunternehmen wie EDF, Liebherr, St. Gobain und Veolia, Forschungsinstitute wie das französische Institut für Erdöl und neue Energien (IFPEN) und das französische Forschungsinstitut zur Nutzung der Meere (IFREMER) sowie zahlreiche Mittelständler. Sie präsentieren sich in acht Themenbereichen:

  • Abfälle und Rohstoffverwertung
  • Wasser und Abwasser
  • Energie
  • Instrumentierung, Messtechnik & Automatisierung
  • Luft
  • Risiken
  • Standorte und Böden
  • gesellschaftliche Verantwortung und Einkaufspolitik

Ehrengast Vietnam

Daneben werden auch nationale und regionale Pavillons angeboten, etwa von Österreich, den Niederlanden, der Schweiz, der Tschechischen Republik, Flandern oder Wallonien. Vietnam ist der Ehrengast dieses Jahres mit einem Schwerpunkt auf der Wasser-, Abfall- und Energiewirtschaft. Als fachübergreifende Themen der Messe haben die Organisatoren fünf Schwerpunkte gesetzt:

  • Die nachhaltige Stadt mit der Frage, wie die Urbanisierung nachhaltiger gestaltet werden kann. Als Lösungen werden unter anderem intelligente Netzwerke, Ökoviertel oder energieeffiziente Gebäude präsentiert.
  • Die Industrie der Zukunft (Industrie 4.0): Hier geht es zum Beispiel um neue Produktionstechnologien, Organisationsmodelle und Umweltstrategien von Unternehmen.
  • Die Ozeane und Gewässer sind ein neues Thema bei der Pollutec-Fachmesse. Dabei geht es um einen effizienten Gewässerschutz und die Renaturierung von Gewässern.
  • Die Landwirtschaft bemüht sich um höhere Erträge mit einem verminderten Einsatz an Düngemitteln und Pestiziden. Es werden konkrete Alternativen und Beispiele präsentiert.
  • Krankenhäuser und nachhaltige Entwicklung ist erneut ein Schwerpunkt der Pollutec, da viele Krankenhäuser schon seit mehreren Jahren nachhaltige Einkaufspolitik betreiben, um ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren.

Neben der Fachmesse selbst werden im Laufe der Woche ungefähr 400 Konferenzen organisiert. Der Schwerpunkt dieser Konferenzen liegt auf den Öko-Innovationen, mit mehreren Preisverleihungen. 
Mehr Infos über die Messe hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wasser als Schlüssel für neue Ressourcenkreisläufe
Hacker unterstützen im Kampf gegen Hochwasser
Hochwasserschutz: Neuer Bundesraumordnungsplan schließt Bauen in gefährdeten Gebieten aus

Passende Firmen zum Thema:

Thema: Netze

ERHARD GmbH & Co. KG

Thema: Netze

Armaturen und Formstücke der Marken ERHARD, FRISCHUT & SCHMIEDING

Publikationen

Umstrukturierung der Grundwasseranreicherung im Wasserwerk Neckartailfingen von offenen Becken in Sickerschlitzgräben

Umstrukturierung der Grundwasseranreicherung im Wasserwerk Neckartailfingen von offenen Becken in Sickerschlitzgräben

Autor: Christoph Treskatis / Christina Wenzel / Felix Kuntsche / Ewald Ocker
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2015

Im Wasserwerk Neckartailfingen wird das nutzbare Grundwasserdargebot für die Trinkwassergewinnung durch die Anreicherung mit vorgereinigtem Neckarwasser erhöht. Zur Verlängerung der Standzeiten der Beckenfüllungen und Reduzierung des ...

Zum Produkt

Schwarz gefärbte Biofilme an Trinkwasserauslaufarmaturen

Schwarz gefärbte Biofilme an Trinkwasserauslaufarmaturen

Autor: Guido Heinrichs / Gerhard Haase / Carsten K. Schmidt / Iris Hübner
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2014

Seit einigen Jahren wird aus verschiedensten Versorgungsgebieten in ganz Deutschland punktuell über das Auftreten schleimiger, schwarzer Beläge an Strahlreglern, Duschköpfen und WC-Spülkästen in Trinkwasserhausinstallationen berichtet, ohne ...

Zum Produkt

Ist das Programm “Reine Ruhr” des Landes NRW für die Trinkwasserversorgung aus der Ruhr zukunftsweisend?

Ist das Programm “Reine Ruhr” des Landes NRW für die Trinkwasserversorgung aus der Ruhr zukunftsweisend?

Autor: Dirk Schoenen
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2010

Aus der Ruhr werden mehr als 5 Millionen Menschen im Ruhrgebiet und in den angrenzenden Regionen mit Trinkwasser versorgt. Gleichzeitig nimmt die Ruhr die Abwässer einer stark industrialisierten Region mit mehr als 2 Millionen Einwohnern auf. Die ...

Zum Produkt

Mehr Publikationen...

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03