Suche...
Generic filters
Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Engineering
Events
Industriewasser
Kosten & Tarife
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Politik
Recht & Regelwerk
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Branche
Forschung & Entwicklung
Leute
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Kategorien
Firmenverzeichnis
Geschützte Downloads
Mediadaten
Öffentliche Downloads
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
FDBR
kanalnetze
MSR
Talsperren
trinkwasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung

Bauern-Dialog ist ausgewertet

Kategorie:
Themen: | | | | | |
Autor: Jonas Völker

Bauern-Dialog ist ausgewertet

Der Anfang des Jahres vom Bundesumweltministerium (BMUB) ins Leben gerufene Online-Dialog zur zukunftsfähigen Landwirtschaft ist auf ein großes Echo gestoßen. Zwischen dem 13. Februar und dem 8. März 2017 gingen auf dem Dialogforum mehr als 1.400 Beiträge von Bürgerinnen und Bürgern ein. Das geht aus dem jetzt veröffentlichten Abschlussbericht hervor, in dem die eingegangenen Vorschläge und Ideen zur Verbesserung der derzeitigen Agrarpolitik dokumentiert sind. Sie sollen in die weitere Positionsbestimmung des BMUB zur zukünftigen Ausgestaltung einer nachhaltigeren Landwirtschaftspolitik einfließen. Zudem wird der Bericht der „Kommission Landwirtschaft“ beim Umweltbundesamt (UBA) zur Verfügung gestellt.

Dialog statt Bauernregeln

Zu dem Dialogforum hatte Bundesumweltministerin Barbara Hendricks anlässlich der öffentlichen Konsultation der EU-Kommission zur zukünftigen Ausrichtung der europäischen Agrarpolitik aufgerufen. Die Kommission will bis Ende dieses Jahres Vorschläge zur Neuausrichtung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) ab 2021 vorlegen. Die ursprünglich vom Ministerium mit witzig gemeinten „neuen Bauernregeln“ gestartete Kampagne „Gut zur Umwelt. Gesund für alle“ hatte so vehemente Kritik von Seiten der Landwirtschaft hervorgerufen (wir berichteten hier und hier), dass sie nach wenigen Tagen durch den „Dialog Landwirtschaft“ ersetzt wurde.

Das könnte Sie auch interessieren:

Online-Seminar zur Generalentwässerungsplanung
VKU erweitert Vorstand und nimmt Mitglieder auf
Honorary Fellowship Award goes to Harry Seah

Passende Firmen zum Thema:

WEHRLE Umwelt GmbH

Themen: Industriewasser | Wasseraufbereitung | Abwasserbehandlung

Mit den drei Geschäftsbereichen Energietechnik, Umwelttechnik, Fertigung und mehreren internationalen Tochtergesellschaften und Partnern entwickelt, plant, liefert und betreibt WEHRLE Anlagen und Komponenten zur Energieerzeugung aus Verbrennungsprozessen, Klärschlammverbrennung zur

Publikationen

Handbuch der Wasserversorgungstechnik

Handbuch der Wasserversorgungstechnik

Autor: P. Grombach/K. Haberer/G. Merkl/E. U. Trueb
Erscheinungsjahr: 1999

Dieses Standardwerk der Wasserversorgungstechnik ist auch in seiner dritten Auflage wieder die umfassende Informationsquelle für den Praktiker. Garant hierfür sind die Autoren mit Praxiserfahrungen über Jahrzehnte, die über ihre ...

Zum Produkt

Wasserverwendung – Trinkwasser-Installation

Wasserverwendung – Trinkwasser-Installation

Erscheinungsjahr: 1970

In Ergänzung zur DIN 1988 Technische Regeln für Trinkwasser-Installation TRWI sind hier Fachvorträge des DVGW-Fortbildungskurses aktualisiert und thematisch zusammengefasst. Sie sollen ohne Gefährdung der Qualitätssicherheit zum korrekten ...

Zum Produkt

Technik der Wasserversorgung

Technik der Wasserversorgung

Erscheinungsjahr: 2007

Vormals ” Handbuch für Wassermeister”. Dieses umfassende Übersichtswerk zur Technik der Wasserversorgung bringt mit seinen Kapiteln “Grundsatz- und Strukturfragen der Wasserversorgung, Wasserbedarf, -Beschaffenheit und ...

Zum Produkt

Mehr Publikationen...