Suche...
Generic filters
Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Engineering
Events
gwf - Wasser|Abwasser
Industriewasser
Kosten & Tarife
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Politik
Recht & Regelwerk
Wasser & Abwasser
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Branche
Forschung & Entwicklung
Leute
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Kategorien
Firmenverzeichnis
Geschützte Downloads
Mediadaten
Öffentliche Downloads
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
FDBR
Hydrologie
kanalnetze
MSR
Talsperren
trinkwasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung

Save the Date: PUMPS & VALVES 2020

Kategorie:
Thema:
Autor: Jonas Völker

Save the Date: PUMPS & VALVES 2020

Die zum dritten Mal stattfindende PUMPS & VALVES unterscheidet sich von anderen Messen dadurch, dass sie sich auf zwei zentrale Produktbereiche der Energie- und Prozesstechnik konzentriert. Maria Soloveva, Projektleiterin des Veranstalters Easyfairs Deutschland GmbH: „Dass eine Veranstaltung Pumpen- und Armaturentechnik unter einem Dach vereint und dabei sehr nah an den Anwenderbranchen bleibt, ist einzigartig.“
Im Fokus der Messe werden brandaktuelle Themen wie Predictive Maintenance, Condition Monitoring und die Digitalisierung der Prozessindustrie stehen. Das gilt nicht nur für die Präsentationen auf den Messeständen, sondern auch für das umfassende Rahmenprogramm mit geführten Messerundgängen und mit Vortragsreihen, die sich aktuell in Planung befinden.
Damit finden Aussteller und Besucher auf der PUMPS & VALVES nicht nur neue Kontakte und Produkte. Sie können sich auch einen vertieften Überblick über aktuelle Trends in der Welt der Pumpen und Armaturen verschaffen. Und sie erhalten aus erster Hand einen Ausblick auf die Innovationen, die in naher Zukunft die Branche bewegen und verändern werden.
Attraktiv ist die Messe aus Besuchersicht auch deshalb, weil zeitgleich auf demselben Messegelände die maintenance 2020 stattfindet. Auch hier stehen brandaktuelle Themen wie vorausschauende Wartung, Zustandsüberwachung und Ersatzteilmanagement im Fokus. Die Besucher können sich daher auf beiden Messen über neueste Tools und Systeme der Wartung und Instandhaltung für Pumpen und Armaturen informieren und erfahren, wie sie mit intelligenter Instandhaltung die Lebenszykluskosten ihrer prozesstechnischen Anlagen nachhaltig reduzieren.
Einen Ausblick auf die Messe und die aktuelle Ausstellerliste gibt es online unter www.pumpsvalves-dortmund.de.
Daten und Fakten 2020
PUMPS & VALVES Dortmund 2020 (parallel mit maintenance Dortmund 2020)
Termin: Mittwoch und Donnerstag, 12. und 13. Februar 2020
Öffnungszeiten: Mittwoch, 9:00 – 17:00 Uhr und Donnerstag, 9:00 – 16:00 Uhr
Ort: Messe Dortmund, Halle 4, 5, 6 Rheinlanddamm 200, 44139 Dortmund
Eintrittspreis: € 30,-

Das könnte Sie auch interessieren:

Wasser als Schlüssel für neue Ressourcenkreisläufe
Hacker unterstützen im Kampf gegen Hochwasser
Hochwasserschutz: Neuer Bundesraumordnungsplan schließt Bauen in gefährdeten Gebieten aus

Passende Firmen zum Thema:

Publikationen

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03