Suche...
Generic filters
Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Engineering
Events
Kosten & Tarife
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Politik
Recht & Regelwerk
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Branche
Forschung & Entwicklung
Leute
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Kategorien
Firmenverzeichnis
Geschützte Downloads
Mediadaten
Öffentliche Downloads
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
FDBR
kanalnetze
MSR
Talsperren
trinkwasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung

1. Konferenz GeoMAP-Projekt

Kategorie:
Thema:
Autor: Jonas Völker

1. Konferenz GeoMAP-Projekt

Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem Grundwasseranstieg nach Stilllegung der bergbaulichen Anlagen.
Die Vortragsthemen betreffen:

  • Geologisch-geomechanische 3D-Modellbildung auf Basis von Geoinformationssystemen (GIS)
  • Kontinuums- und diskontinuumsmechanische Ansätze zur numerischen Simulation von bergbauindizierten Bodenbewegungen
  • Grundwasserströmungssimulationen im Bergbau, Altbergbau oder Sanierungsbergbau

Veranstaltungsdetails:

Termin: 28. Juni 2019
Ort: 09599 Freiberg, DBI, Halsbrücker Straße 34
Veranstalter: Institut für Geotechnik, Lehrstuhl Gebirgs- und Felsmechanik/Felsbau, TU Bergakademie Freiberg
Kontakt/Anmeldung: M. Sc. Gunther Lüttschwager, Tel: 03731 39-2975, gunther.luettschwager@ifgt.tu-freiberg.de
Kosten: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Zum Programm

Über das Projekt

Im Rahmen des Kooperationsprogramms „Freistaat Sachsen – Tschechische Republik 2014 – 2020“ soll die hydro- und strukturgeologische Auswirkung des Wiederanstiegs von Grubenwasser in Bergbaufolgelandschaften untersucht werden. Dies beinhaltet die geologische, hydrogeologische und geomechanische Modellierung, Visualisierung und Prognose von Bergbaufolgen sowie die Untersuchung von Nachnutzungspotenzialen.
Als Untersuchungsgebiet werden das stillgelegte Steinkohlbergwerk in Lugau/Oelsnitz (Sachsen) und der Tagebau in Most (Tschechien) betrachtet.
An diesen Untersuchungen sind das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG), die Technische Universität Ostrava sowie die TU Bergakademie Freiberg beteiligt. Die TU Bergakademie Freiberg ist zur Bearbeitung mit dem Lehrstuhl für Technische Thermodynamik und dem Lehrstuhl für Gebirgs- und Felsmechanik/Felsbau vertreten.

Weiterführende Links:

https://geothermie.iwtt.tu-freiberg.de/1-konferenz-geomap.html https://tu-freiberg.de/fakultaet3/gt/veranstaltungen/GeoMAPKonferenz

Das könnte Sie auch interessieren:

DVGW-Seminar zur Bereitstellung von Löschwasser
33. Trinkwasserkolloquium 2021 online
World Water Week 2021 online

Passende Firmen zum Thema:

Publikationen

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03