Suche...
Generic filters
Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Engineering
Events
Kosten & Tarife
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Politik
Recht & Regelwerk
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Branche
Forschung & Entwicklung
Leute
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Kategorien
Firmenverzeichnis
Geschützte Downloads
Mediadaten
Öffentliche Downloads
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
FDBR
kanalnetze
MSR
Talsperren
trinkwasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung

Jetzt anmelden: Fachseminar zur Neuregelung bei der elektronischen Vergabe

Kategorie:
Themen: |
Autor: Jonas Völker

Jetzt anmelden: Fachseminar zur Neuregelung bei der elektronischen Vergabe

Somit können die Richtlinie über die öffentliche Auftragsvergabe (RL 2014/24/EU), die Richtlinie über die Vergabe von Aufträgen in den Bereichen Wasser-, Energie- und Verkehrsordnung sowie der Postdienste (RL 2014/25/EU) und die Richtlinie über die Vergabe von Konzessionen (RL 2014/23/EU) fristgerecht zum 18.04.2016 in nationales Recht umgesetzt werden.
Mit dem künftig umfangreichen Regelungskatalog treten auch Regelungen zur elektronischen Vergabe hinzu, die es als Öffentlicher Auftraggeber zu beachten gilt.

Fachseminar mit allen wichtigen Informationen kompakt an einem Tag

Am 26. April veranstaltet das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft (BEW) in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Becker Büttner Held (BBH) Essen von 9.00 bis 17.00 Uhr ein Fachseminar, das alle wichtigen Informationen zur elektronischen Vergabe an einem Tag vermittelt. Darin stellt Frau Rechtsanwältin Dr. Desiree Jung den neuen Rechtsrahmen der elektronischen Vergabe vor. Es wird insbesondere dargestellt, welche zwingenden Vorgaben bereits ab dem 18.04.2016 gelten und was künftig nach Ablauf der Übergangsfristen beachtet werden muss.
Des Weiteren werden Instrumente und Methoden der elektronischen Vergabe veranschaulicht. Im zweiten Veranstaltungsteil stellt Ralf Sand vom Finanzministerium NRW den Vergabemarktplatz NRW vor und gibt hilfreiche Praxishinweise.
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter bei Öffentlichen Auftraggebern (z. B. Kommunen, zentralen Beschaffungsstellen, kommunalen Stadtwerken und Eigenbetrieben, Zweckverbänden und AöRs), die im Bereich Einkauf bzw. Beschaffung tätig sind. Anmeldeschluss ist der 12. April. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur direkten Anmeldung sind unter folgendem Link zu finden.
Lesen Sie auf den nächsten Seiten mehr über die wesentlichen Änderungen im Gesetz zur Modernisierung des Vergaberechts.

Das könnte Sie auch interessieren:

KanalbetriebsTage als online-Forum
DVGW-Seminar zur Bereitstellung von Löschwasser
33. Trinkwasserkolloquium 2021 online

Passende Firmen zum Thema:

Publikationen

Inhalt und Umfang von Erkundigungspflichten im Rahmen von Tiefbauarbeiten

Inhalt und Umfang von Erkundigungspflichten im Rahmen von Tiefbauarbeiten

Autor: Sven Krassow, Grit Hömke
Themenbereich: Wasser & Abwasser
Erscheinungsjahr: 2020

...

Zum Produkt

gwf – Wasser|Abwasser – 12 2020

gwf – Wasser|Abwasser – 12 2020

Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2020

...

Zum Produkt

gwf – Wasser|Abwasser – 01 2021

gwf – Wasser|Abwasser – 01 2021

Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2021

Die  gut  18  %  der  Abwasserkanäle  in  Deutschland,  die  lt.  DWA-Umfrage  sanierungsbedürftig  sind,  verursachen  nicht  nur  hohe  Kosten,  sondern  auch  die  große  Herausforderung,  bei  der  Sanierung  oder  ...

Zum Produkt

Mehr Publikationen...

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03