Suche...
Generic filters
Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Engineering
Events
Industriewasser
Kosten & Tarife
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Politik
Recht & Regelwerk
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Branche
Forschung & Entwicklung
Leute
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Kategorien
Firmenverzeichnis
Geschützte Downloads
Mediadaten
Öffentliche Downloads
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
FDBR
kanalnetze
MSR
Talsperren
trinkwasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung

20th International Symposium on Health-Related Water Microbiology

Kategorie:
Thema:
Autor: Jonas Völker

20th International Symposium on Health-Related Water Microbiology

Die IWA (International Water Association) Specialist Group Health-Related Water Microbiology ist eine internationale Fachgruppe von Experten, die sich mit allen Aspekten der gesundheitsbezogenen Wassermikrobiologie befassen und angewandte und grundlegende Forschung an Wasser und Mikroorganismen durchführen, da diese die öffentliche Gesundheit beeinflussen. Das 20. Symposium dieser Fachgruppe, das von Interuniversity Cooperation Centre Water & Health (www.waterandhealth.at) und der Österreichischen Gesellschaft für Hygiene, Mikrobiologie und Präventivmedizin in Wien organisiert wurde, war ein großer Erfolg.
Über 400 Kolleginnen und Kollegen aus 45 Ländern nahmen aktiv am qualitativ hochwertigen, wissenschaftlichen Programm teil, das aus 73 Vorträgen, 260 Postern, fünf Workshops, davon zwei in Kooperation mit der WHO und drei Fachexkursionen bestand. Besonders erfreulich war die hohe Anzahl an jungen Teilnehmern, nämlich 130 Young Water Professionals (YWP) im Alter von bis zu 35 Jahren. Höhepunkte waren unter anderem der Eröffnungsvortrag von Prof. Erika Jensen-Jarolim (ONE HEALTH: understanding allergy or immune tolerance in humans and animals) und eine prominent besetzte Panel Discussion über das UNO Sustainable Development Goal 6 (Water and Sanitation), organisiert von den YWPs Austria. Ein Willkommensempfang im Garten im Universitätsbräu, ein vergnüglicher Abend beim Heurigen in Neustift, ein YWP Pub-Quiz Abend und ein festliches Dinner im Wiener Rathaus rundeten die Veranstaltung ab.
Das Programm und das Abstractbook können auf der Kongresswebsite eingesehen werden:
Autorenangaben: Regina Sommer und Andreas Farnleitner (Conference Chairs).

Das könnte Sie auch interessieren:

Online-Seminar zur Generalentwässerungsplanung
VKU erweitert Vorstand und nimmt Mitglieder auf
Honorary Fellowship Award goes to Harry Seah

Passende Firmen zum Thema:

Publikationen

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03