Suche...
Generic filters
Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Engineering
Events
gwf - Wasser|Abwasser
Industriewasser
Kosten & Tarife
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Politik
Recht & Regelwerk
Wasser & Abwasser
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Branche
Forschung & Entwicklung
Leute
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Kategorien
Firmenverzeichnis
Geschützte Downloads
Mediadaten
Öffentliche Downloads
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
FDBR
Hydrologie
kanalnetze
MSR
Talsperren
trinkwasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung

Hackathon: Predictive Maintenance im Wassermanagement

Kategorie:
Thema:
Autor: Jonas Völker

Hackathon: Predictive Maintenance im Wassermanagement

Die DECHEMA sucht mit Unterstützung des Technologielands Hessen findige und kreative Teams, die zu der Frage, wie sich „predictive maintenance“ in der industriellen (Ab)Wasserwirtschaft einsetzen lässt, im Oktober 2020 innovative und unkonventionelle Lösungsvorschläge erarbeiten. Den besten Teams winken Sachpreise und die Gelegenheit, ihre Lösungen im Rahmen der Veranstaltung Industrial Water 2020 einem internationalen Fachpublikum vorzustellen. Bis zum 30. September 2020 können sich Studenten, Vertreter aus KMU oder Start-Up-Unternehmen unter zum Hackathon anmelden.

Ansätze sollen Verfahrensschritte optimieren

Die Lösungsansätze sollen sich an konkreten Fragestellungen aus der (Ab)Wasserbehandlung, aber auch der Überwachung von Anlagenkomponenten orientieren. So sollen beispielsweise mit Hilfe von akustischen und optischen Sensoren Verfahrensschritte der (Ab)Wasserbehandlung optimiert bzw. Systemstörungen schneller ermittelt werden. Ausgehend von bereits am Markt verfügbaren Sensoren bzw. Baugruppen soll eine Lösung entwickelt werden, die eine Problemstellung ideal erfasst und in bestehende Datennetze von Unternehmen und Kläranlagen integriert werden kann. Viele potentielle Einsatzorte sind nicht ohne weiteres zugänglich, bzw. verfügen aktuell über keine Schnittstelle zu vorhandenen Datennetzen – die Lösungen müssen daher auch den Datentransfer sicherstellen.

Online-Event

Der Hackathon wird als reines Online-Event über einen Zeitraum von 4 Wochen stattfinden und startet am 2. Oktober 2020 im einem virtuellen Kick-Off. Die Organisation und Betreuung der einzelnen Teilnehmerteams übernimmt die DECHEMA. In der Fachjury sind Industrieunternehmen wie Covestro, Evonik und EnviroChemie sowie die Hessen Trade & Invest vertreten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Grundwasser: Entspannung durch feuchten Sommer, aber immer noch Defizite
Forschungsgeist gefragt: Förderprogramm für Ökosystemforschung geht in eine neue Runde
Flutgebiete für den Klimawandel fit machen

Passende Firmen zum Thema:

Barthauer Software GmbH

Thema: Digitalisierung

Netzinformationssysteme BaSYS – smart IT for smart

Publikationen

Roadmap Automation 2020+

Roadmap Automation 2020+

Autor: Siegfried Behrendt/Markus Winzenick
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2010

Wasser in ausreichender Menge und Qualität sicherzustellen, ist eine der großen weltweiten Herausforderungen. Megatrends werden den Druck, Wasser effizienter zu nutzen, neue Wasserquellen zu erschließen und die Abwasserentsorgung zu verbessern, ...

Zum Produkt

Modulare Gesamtlösung für dezentrales Wasserrecycling

Modulare Gesamtlösung für dezentrales Wasserrecycling

Autor: Henning Knerr/Katja Einsfeld/Markus Engelhart/Axel Heck/Jean-Christophe Legrix/Andrea Rechenburg/Jürgen Wölle
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2009

Im KOMPLETT-Projekt werden die beiden Abwasserteilströme Grauwasser und Schwarzwasser getrennt aufbereitet mit dem Ziel, eine Verfahrenstechnik zur fast vollständigen Schließung der Wasser- und Stoffkreisläufe zu entwickeln. Mit dem Abschluss ...

Zum Produkt

Wasseraufbereitung – Grundlagen und Verfahren

Wasseraufbereitung – Grundlagen und Verfahren

Autor: Martin Jekel / Christoph Czekalla
Erscheinungsjahr: 2016

Die Aufbereitung von unterschiedlichen Rohwässern zu Trinkwasser ist eine essentielle Aufgabe der sicheren und qualitativ hochwertigen Trinkwasserversorgung. Das Buch „Wasseraufbereitung – Grundlagen und Verfahren“ befasst sich mit den ...

Zum Produkt

Mehr Publikationen...

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03