Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Events
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Advertorial
Branche
Events
Forschung & Entwicklung
Leute
News
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
Digitalisierung
Emerging Pollutants
Energie
FDBR
Hydrologie
kanalnetze
Krankheitserreger
MSR
Spurenstoffe
Talsperren
trinkwasser
Wasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung
FS Logoi

Preisverleihung: Going Digital Awards in Infrastructure 2023

Kategorien: | |
Themen: |
Autor: Charlotte Quick

Als eines der größten öffentlichen Bauvorhaben in Sacramento wird das Projekt EchoWater die Infrastruktur aufrüsten, um die Aufbereitung von ca. 511 Mio. l Abwasser pro Tag zu erleichtern
Quelle: Project Controls Cubed LLC
Preisverleihung, Bentley, Kläranlage

2. Oktober 2023 Ι Die Nominierungen für die Going Digital Awards in Infrastructure 2023 von Bentley Systems stehen fest. Am 12. Oktober 2023 werden die Gewinner im Rahmen der Bentley-Veranstaltung Year in Infrastructure und Going Digital Awards ausgewählt und bekannt gegeben.

Preisverleihung in Singapur

Bentley Systems, Incorporated ist ein Unternehmen für Infrastruktur-Engineering-Software. Das Unternehmen hat mehrere Projekte aus Europa, dem Nahen Osten und Afrika als Finalisten der Going Digital Awards in Infrastructure 2023 bekannt gegeben. Bei der jährlichen Preisverleihung wird die Arbeit der Anwender von Bentley-Software gewürdigt, die den Entwurf, Bau und Betrieb von Infrastruktur voranbringen. Zwölf unabhängige Jurys haben in zwölf Preiskategorien die 36 Finalisten aus über 300 Projekten ausgewählt. Diese wurden von 235 Unternehmen aus 51 Ländern eingesendet.

Die Vertreter der Finalisten stellen ihre Projekte einer unabhängigen Jury vor, die dann die Gewinner bestimmt. Außerdem werden sie mit der internationalen Presse und Führungskräften der Branche auf der Veranstaltung Year in Infrastructure und Going Digital Awards 2023 zusammenkommen. Die Veranstaltung findet vom 11. – 12. Oktober 2023 im Marina Bay Sands in Singapur statt.

Finalisten im Bereich Wasser/Abwasser

  • Geoinfo Services, System zur konstanten Trinkwasserversorgung für aufstrebende Volkswirtschaften. Das Unternehmen Geoinfo Services ist mit der Planung und dem Entwurf eines städtischen Wasserversorgungssystems für den Betrieb mit Druckwasser beauftragt. Das neue Druckleitungsnetz wird 24 Stunden am Tag Zugang zu sauberem Wasser bieten und die Wasserverluste um 35 % reduzieren. Geoinfo stand vor der Herausforderung, Hunderte von Netzwerkleitungen und -knoten zu modellieren, was mit der zuvor verwendeten Software nicht möglich war. Um das bestehende System energieeffizient zu modifizieren, setzte Geoinfo auf hydraulische Modellierung und die Technologie digitaler Zwillinge.
  • L&T Construction, Wasserversorgungsplan für das ländliche Gebiet Rajghat mit mehreren Dörfern. Das ländliche Wasserversorgungssystem von Rajghat deckt mehrere Dörfer ab. Es wird künftig die ländliche Bevölkerung über ein 7.890 km langes Rohrleitungssystem mit 698 Hochbehältern, Zusatzpumpen sowie Geräten mit Wasser und Strom versorgen. Nach seiner Fertigstellung wird das Wassernetz 2,5 Mio. Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser bieten. Die unterschiedlichen Bodenbeschaffenheiten und das Gelände erwiesen sich als Herausforderung für den hydraulischen und strukturellen Entwurf und die Analyse in einem kurzen Zeitraum. Die anfangs verwendeten Softwareanwendungen erwiesen sich im Hinblick auf die Einhaltung des Projektzeitplans als zeitaufwendig und ineffizient.
  • Project Controls Cubed LLC, Projekt EchoWater. Als eines der größten öffentlichen Bauvorhaben in Sacramento wird das Projekt EchoWater die Infrastruktur aufrüsten, um die Aufbereitung von ca. 511 Mio. l Abwasser pro Tag zu erleichtern. Auf diese Weise wird eine sichere und zuverlässige Versorgung mit aufbereitetem Wasser gewährleistet, das für die Wiederaufbereitung verwendet werden kann. Der Entwurf und die Verwaltung der 22 Einzelprojekte, die sich auf den Bau eines weitläufigen Komplexes zur Entfernung von 99 % des Ammoniaks und 89 % des Stickstoffs konzentrieren, stellte eine große Herausforderung dar, da diese Komponenten gleichzeitig in einer aktiven Abwasseraufbereitungsanlage eingesetzt wurden.
Zur vollständigen Liste der Finalisten

Das könnte Sie auch interessieren:

Passende Firmen zum Thema:

Weber-Ingenieure GmbH

Branchen: Beratende Ingenieure
Themen: Netze | Abwasserbehandlung

Abwasserbehandlung, Baumanagement, Infrastruktur und Stadtentwässerung, Ingenieurbau, Konversion und Abfall, Technische Ausrüstung, Wasserbau,

WEHRLE-WERK AG

Thema: Abwasserbehandlung

Mit den drei Geschäftsbereichen Energietechnik, Umwelttechnik, Fertigung und mehreren internationalen Tochtergesellschaften und Partnern entwickelt, plant, liefert und betreibt WEHRLE Anlagen und Komponenten zur Energieerzeugung aus Verbrennungsprozessen, Klärschlammverbrennung zur

SUMA Rührtechnik GmbH

Thema: Abwasserbehandlung

Seit 1957 entwickelt und produziert SUMA Rührwerke für eine Vielzahl von Anwendungen und Branchen. Aufbauend auf unseren Wurzeln im Agrarsektor haben wir uns zu einem Anbieter von Rührtechnik für den Wasser- und Abwasserbereich, Biogas und viele weitere Industriebereiche entwickelt. In den

Publikationen

10. Münchner Abwassertag

10. Münchner Abwassertag

Autor: Günter Arndt
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2015

Als Gegenstück zu den Magdeburger Abwassertagen der HACH LANGE GmbH wurde speziell für die Kunden in Süddeutschland der Abwassertag in München-Unterhaching eingeführt, der am 20. November 2014 inzwischen zum 10. Mal erfolgreich durchgeführt ...

Zum Produkt

Computersimulation von Biofilmanlagen mit feinblasiger Druck belüftung in der biologischen Abwasserbehandlung

Computersimulation von Biofilmanlagen mit feinblasiger Druck belüftung in der biologischen Abwasserbehandlung

Autor: Helmut Bulle / Andrea Straub / Wolfgang Triller
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2015

Mithilfe der Computersimulation lassen sich in Ergänzung zu herkömmlichen statischen Auslegungsmethoden wichtige zusätzliche Informationen über den Betrieb von Anlagen zur biologischen Abwasserbehandlung gewinnen. Die verwendeten mathematischen ...

Zum Produkt

Einfluss von Güllezusatzstoffen auf die Nitrifikation bei der biologischen Abwasserbehandlung

Einfluss von Güllezusatzstoffen auf die Nitrifikation bei der biologischen Abwasserbehandlung

Autor: Laura Helmis / Steffen Krause
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2014

Für Landwirte besteht die Möglichkeit, Güllezusatzstoffe zur Ertragssteigerung auf den Feldern einzusetzen. Eine Form solcher Zusätze stellen Nitrifikationshemmstoffe dar. Sie sollen die Umwandlung von Ammonium zu Nitrit bzw. Nitrat verzögern ...

Zum Produkt

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03