Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Events
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Advertorial
Branche
Events
Forschung & Entwicklung
Leute
News
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
Digitalisierung
Emerging Pollutants
Energie
FDBR
Hydrologie
kanalnetze
Krankheitserreger
MSR
Spurenstoffe
Talsperren
trinkwasser
Wasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung
FS Logoi

Augmented Reality in der Wasserwirtschaft

Kategorie:
Thema:
Autor: Sina Ruhwedel

06.12.2022 | Das Kompetenzzentrum Digitale Wasserwirtschaft bietet am 16. Januar 2023 einen Workshop zum Thema “Demonstrator Augmented Reality in der Wasserwirtschaft” in Essen an.

Zunächst geht es um eine allgemeine Veranschaulichung der Technologie rund um „Augmented Reality“ und die Schaffung eines Bewusstseins für die damit verbundenen Potentiale. Konkret soll die Technologie, insbesondere Head-Mounted-Displays (HMD) wie beispielsweise die Microsoft HoloLens, erlebbar gemacht werden. Die
Technologie durchdringt zwar zunehmend die Gesellschaft, allerdings haben bisher die wenigsten echte Berührungspunkte oder überhaupt die Möglichkeit die Technik auszuprobieren.

Veranschaulichung durch Testszenarios

Darüber hinaus ermöglicht der Demonstrator die Veranschaulichung eines konkreten Anwendungsfalles. Dadurch lassen sich die Potentiale der Technologie an einem konkreten realen Anwendungsfall in Ihrer betrieblichen Praxis aufzeigen. Teilnehmer können auf dieser Basis weitere Anwendungsfälle identifizieren und zusätzlichen Nutzen generieren. Die Erprobung des Demonstrators in der betrieblichen Praxis ermöglicht dem Kompetenzzentrum eine sukzessive Analyse der Anforderungen und Bedarfe innerhalb der Wasserwirtschaft an moderne AR Technologien. Diese Erkenntnisse sind wichtig, um wirklich zielgerichtet auf Lösungen für die Wasserwirtschaft hinzuarbeiten.

Allgemein handelt es sich bei dem Demonstrator um einen Prototyp, der bereits im Bereich der verarbeitenden Industrie erfolgreich evaluiert und dort als moderne Anwendung zur Unterstützung des in-situ Wissensmanagements eingesetzt wurde. Ziel ist deshalb, über die bereits genannten hinaus, den exemplarischen Einsatz des Demonstrators in der Wasserwirtschaft zu evaluieren und zu überprüfen ob dies eine Lösung für die wasserwirtschaftlichen Abläufe in den Unternehmen darstellt bzw. wie die Lösung für den Einsatz in der Wasserwirtschaft angepasst werden müsste. Ein konkretes Testszenario könnte beispielsweise die Wartung einer Pumpe oder einer anderen physischen technischen Anlage sein.

Termin Montag, 16. Januar 2023
Uhrzeit 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr
Ort Welterbe Zollverein Essen , Schacht XII, Halle 2
Preis Kostenfrei
Anmeldung bis Donnerstag, 12. Januar 2023

 

Weitere Informationen und das Workshop-Programm zum Runterladen gibt es hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

Dresdner Abwassertage

Passende Firmen zum Thema:

VEGA Grieshaber KG

Thema: Digitalisierung

Digitalisierung und

Barthauer Software GmbH

Thema: Digitalisierung

Netzinformationssysteme BaSYS – smart IT for smart

Publikationen

Roadmap Automation 2020+

Roadmap Automation 2020+

Autor: Siegfried Behrendt/Markus Winzenick
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2010

Wasser in ausreichender Menge und Qualität sicherzustellen, ist eine der großen weltweiten Herausforderungen. Megatrends werden den Druck, Wasser effizienter zu nutzen, neue Wasserquellen zu erschließen und die Abwasserentsorgung zu verbessern, ...

Zum Produkt

Modulare Gesamtlösung für dezentrales Wasserrecycling

Modulare Gesamtlösung für dezentrales Wasserrecycling

Autor: Henning Knerr/Katja Einsfeld/Markus Engelhart/Axel Heck/Jean-Christophe Legrix/Andrea Rechenburg/Jürgen Wölle
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2009

Im KOMPLETT-Projekt werden die beiden Abwasserteilströme Grauwasser und Schwarzwasser getrennt aufbereitet mit dem Ziel, eine Verfahrenstechnik zur fast vollständigen Schließung der Wasser- und Stoffkreisläufe zu entwickeln. Mit dem Abschluss ...

Zum Produkt

Wasseraufbereitung – Grundlagen und Verfahren

Wasseraufbereitung – Grundlagen und Verfahren

Autor: Martin Jekel / Christoph Czekalla
Erscheinungsjahr: 2016

Die Aufbereitung von unterschiedlichen Rohwässern zu Trinkwasser ist eine essentielle Aufgabe der sicheren und qualitativ hochwertigen Trinkwasserversorgung. Das Buch „Wasseraufbereitung – Grundlagen und Verfahren“ befasst sich mit den ...

Zum Produkt

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03