Suche...
Generic filters
Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Engineering
Events
gwf - Wasser|Abwasser
Industriewasser
Kosten & Tarife
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Politik
Recht & Regelwerk
Wasser & Abwasser
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Branche
Forschung & Entwicklung
Leute
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Kategorien
Firmenverzeichnis
Geschützte Downloads
Mediadaten
Öffentliche Downloads
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
FDBR
Hydrologie
kanalnetze
MSR
Talsperren
trinkwasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung

Webportal zur Klimaanpassungsstrategie: DAS-Basisdienst “Klima und Wasser” verfügbar

Kategorien: |
Thema:
Autor: Hilde Lyko

Webportal zur Klimaanpassungsstrategie: DAS-Basisdienst “Klima und Wasser” verfügbar
Der DAS-Basisdienst Klima und Wasser (Fotos: E. Nilson (BfG), BAW, D. King (Uni Hamburg), N. Leps (DWD))

Mit dem DAS-Basisdienst „Klima und Wasser“ startete das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) Ende 2020 einen operationellen Klimaservice. Als Element der Deutschen Anpassungsstrategie an den Klimawandel (DAS) bietet der Dienst Daten, Produkte und Beratungsleistungen für Nutzer:innen aus dem Bereich Verkehr, aber auch aus der Wasser- und Energiewirtschaft, dem Bauwesen sowie dem Küsten-, Meeres- und Bevölkerungsschutz an. Informationen rund um den DAS-Basisdienst stehen ab sofort im Webportal www.das-basisdienst.de bereit.

Langfristige Klimamodelle, der kürzlich erschienene IPCC-Report und aktuelle Extremwettersituationen belegen, dass die Infrastruktur an die sich wandelnden Gegebenheiten nachhaltig angepasst werden muss. Hierfür braucht es ein qualitativ hochwertiges Informationsangebot, auf das Behörden und Kommunen zurückgreifen können, um Anpassungsmaßnahmen zur Minimierung der negativen Auswirkungen des Klimawandels zu entwickeln. Diese Rolle soll künftig der DAS-Basisdienst „Klima und Wasser“ einnehmen.

Daten für Entscheider und Planer

Bundesminister Andreas Scheuer: „Bei der Infrastrukturplanung ist die Auseinandersetzung mit der Anpassung an den Klimawandel mittlerweile ein Muss. Der DAS-Basisdienst stellt die notwendigen Informationen bereit, damit Entscheider und Planer aktuelle, einheitliche und qualitätsgesicherte Daten haben. Diese Daten spielen beispielweise beim derzeit unter Hochdruck laufendem Wiederaufbau nach der Flutkatastrophe eine entscheidende Rolle. Denn hier gilt es schnell zu entscheiden, ob eins zu eins wiederhergestellt wird oder wir die Widerstandsfähigkeit der Bauwerke mit datenbasierten Anpassungen erhöhen können. Der Basisdienst bestimmt damit im Wesentlichen darüber, wie wir mit Blick auf solche Extremwettereignisse künftig bauen müssen.”

Im Unterschied zu Forschungsprogrammen wird im DAS-Basisdienst nicht geforscht, sondern es werden fortlaufend Erkenntnisse aus der Forschung in operationelle Dienstleistungen überführt. Eine enge Zusammenarbeit besteht dabei mit dem verkehrsträgerübergreifende Forschungsformat in der Ressortforschung des BMVI, dem BMVI Expertennetzwerk „Wissen – Können – Handeln“. In diesem Prozess spielen Nutzerbedarfe eine große Rolle, damit passgenaue Informationsprodukte erstellt werden können. Der DAS-Basisdienst „Klima und Wasser“ gliedert sich nahtlos in die Serviceleistungen der folgenden BMVI-Oberbehörden ein:
• Bundesanstalt für Wasserbau (BAW)
• Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG)
• Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH)
• Deutscher Wetterdienst (DWD).

Das könnte Sie auch interessieren:

Guinness World Record: world’s largest water treatment plant in Egypt
Uniper prüft Wiederinbetriebnahme des Pumpspeicherkraftwerks Happurg
Umweltorganisationen aus Polen, Tschechien und Deutschland kritisieren Ausbaupläne für die Oder

Passende Firmen zum Thema:

ENREGIS GmbH

Thema: Wasserstress

ENREGIS ist ein ausgesprochen dynamisches Unternehmen mit fachlich versierten und erfahrenen Mitarbeitern aus dem Segment des Regenwasser-Managements, der Entwässerungstechnik sowie der ökologischen regenerativen Wärmetechnik und der dazu gehörenden Dienstleistungen. Im Vertrieb und in der

Publikationen

gwf – Wasser|Abwasser – 12 2020

gwf – Wasser|Abwasser – 12 2020

Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2020

...

Zum Produkt

gwf – Wasser|Abwasser – 01 2021

gwf – Wasser|Abwasser – 01 2021

Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2021

Die  gut  18  %  der  Abwasserkanäle  in  Deutschland,  die  lt.  DWA-Umfrage  sanierungsbedürftig  sind,  verursachen  nicht  nur  hohe  Kosten,  sondern  auch  die  große  Herausforderung,  bei  der  Sanierung  oder  ...

Zum Produkt

gwf – Wasser|Abwasser – 02 2021

gwf – Wasser|Abwasser – 02 2021

Themenbereich: Wasser & Abwasser
Erscheinungsjahr: 2021

...

Zum Produkt

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03