Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Events
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Advertorial
Branche
Events
Forschung & Entwicklung
Leute
News
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
Digitalisierung
Emerging Pollutants
Energie
FDBR
Hydrologie
kanalnetze
Krankheitserreger
MSR
Spurenstoffe
Talsperren
trinkwasser
Wasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung
FS Logoi

Köcherfliegen lügen nicht!

Kategorie:
Thema:
Autor: Sarah Hofer

Mit dem Arbeitsheft „Köcherfliegen lügen nicht!" leisten der Vulkan-Verlag und der Ruhrverband einen wichtigen Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung.
Quelle:Adobestock/ 785672508

11. Juni 2024 | Der Vulkan-Verlag bringt erstmals in Zusammenarbeit mit dem Ruhrverband das Arbeitsheft „Köcherfliegen lügen nicht!” für die Sekundarstufe I heraus.

Das 32-seitige Heft im DIN A4- Format führt Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse in die Grundlagen von Fließgewässern ein und ermöglicht ihnen, mit Hilfe des Bioindikators „Köcherfliege“ die Prinzipien der Ökologie zu verstehenund Umweltbewusstsein zu entwickeln. Das Arbeitsheft basiert auf dem gleichnamigen „Köcherfliegen lügen nicht!“-Projekt für Biologie-Leistungskurse des Ruhrverbandes. Gewässer – Lebensräume von unschätzbarem Wert Fließgewässer wie die Ruhr sind Lebensräume von unschätzbarem Wert. Sie beherbergen eine Vielzahlvon Pflanzen und Tieren und spielen eine wichtige Rolle im Wasserkreislauf. Doch menschliche Aktivitäten wie die Einleitung von Abwässern und Landwirtschaft können die Gewässerqualität beeinträchtigen. „Köcherfliegen lügen nicht!” – Bildung für nachhaltiges Handeln

Bildung für nachhaltige Entwicklung: Der Beitrag des Ruhrverbands und des Arbeitshefts „Köcherfliegen lügen nicht!”

Das Arbeitsheft „Köcherfliegen lügen nicht!” sensibilisiert für die Bedeutung des Naturschutzes und ermuntert zu nachhaltigem Handeln. Anhand der Lebenswelt der Köcherfliegen und anderer Organismen im Fließgewässer lernen Jugendliche die vielfältigen Aspekte der Wasserqualität kennen und verstehen, wie wichtig es ist, unsere Gewässer zu schützen.

Der Ruhrverband ist einer der größten kommunalen Wasserwirtschaftsverbände in Deutschland, der sich seit über 100 Jahren für die Reinhaltung und Bewirtschaftung der Ruhr und ihrer Nebenflüsse einsetzt. Der Verband engagiert sich auf vielfältige Weise für Bildung und Umweltschutz.

Ein wertvoller Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung

Mit dem Arbeitsheft „Köcherfliegen lügen nicht!” leisten der Vulkan-Verlag und der Ruhrverband einen wichtigen Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung. Das Heft bietet die Möglichkeit, die Bedeutung von Fließgewässern zu verstehen und sich aktiv für ihren Schutz einzusetzen.

Mehr Informationen

Das könnte Sie auch interessieren:

Passende Firmen zum Thema:

Publikationen

Phosphorrückgewinnung als Ressourcenschutz

Phosphorrückgewinnung als Ressourcenschutz

Autor: Andrea Roskosch / Bettina Rechenberg
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2015

Aufgrund der potenziellen Risiken, die Klärschlamm aus der Abwasserreinigung mit sich bringt, wird der Ausstieg aus der landwirtschaftlichen Klärschlammverwertung seit vielen Jahren vom Umweltbundesamt gefordert. Im Koalitionsvertrag für die ...

Zum Produkt

Vorsorgende Leistungen der Wasserversorger für den Gewässer- und Gesundheitsschutz

Vorsorgende Leistungen der Wasserversorger für den Gewässer- und Gesundheitsschutz

Autor: Simone Richter / Jörg Rechenberg
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2015

Wasserversorger erbringen in Deutschland über ihre Kernaufgaben hinaus eine Reihe von unverzichtbaren vorsorgenden Leistungen für den Umwelt- und Gesundheitsschutz. Diese im Aufgabenprofil der Wasserversorger zu erhalten, ist ein besonderes ...

Zum Produkt

Multikriterielle Bewertungsverfahren: Kurzbeschreibung und Defizitanalyse (Teil 1)

Multikriterielle Bewertungsverfahren: Kurzbeschreibung und Defizitanalyse (Teil 1)

Autor: Andreas Hein / Peter Lévai / Kristina Wencki
Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2015

Einleitung: In den letzten Jahrzehnten hat sich der Fokus der Wasserwirtschaft stetig gewandelt. Nicht zuletzt bedingt durch die Nachhaltigkeitsdebatte besteht das Ziel der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung längst nicht mehr in der reinen ...

Zum Produkt

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03