Suche...
Generic filters
Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Engineering
Events
gwf - Wasser|Abwasser
Industriewasser
Kosten & Tarife
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Politik
Recht & Regelwerk
Wasser & Abwasser
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Branche
Forschung & Entwicklung
Leute
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Kategorien
Firmenverzeichnis
Geschützte Downloads
Mediadaten
Öffentliche Downloads
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
FDBR
Hydrologie
kanalnetze
MSR
Talsperren
trinkwasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung

Hochwasserkatastrophe: Wie betroffene wasserwirtschaftliche Betriebe Hilfe erhalten können

Kategorie:
Thema:
Autor: Finn Gidion

Hochwasserkatastrophe: Wie betroffene wasserwirtschaftliche Betriebe Hilfe erhalten können

Das Padlet der DWA dient der unkomplizierten und pragmatischen Vermittlung von Hilfsangeboten und Hilfsgesuchen für die Wasserwirtschaft. Jede Organisation, Kommune, Verband, Unternehmen kann ihren konkreten aktuellen Bedarf oder ihr kostenloses Hilfsangebot direkt auf der Pinnwand eintragen.

Die Kontaktaufnahme sollte direkt und ohne Zwischenschaltung der DWA erfolgen. Daher sollte ein Ansprechpartner genannt werden, aber, Vorsicht!, alle Eintragungen auf dem Padlet sind öffentlich einsehbar. Also am besten nur allgemeine Nummern oder E-Mailadressen angeben.

Auf der Pinnwand geht es um Unterstützung aus der Wasserwirtschaft an die Wasserwirtschaft. (Anlaufstellen für Hilfen an betroffene Bürgerinnen und Bürger finden Sie zahlreiche im Netz z.B. SWR. Bitte unterstützen Sie da direkt!). Mit dem Plus tragen Sie Ihr Angebot ein und können es sogar mit einem Bild oder einem Link verdeutlichen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Guinness World Record: world’s largest water treatment plant in Egypt
Uniper prüft Wiederinbetriebnahme des Pumpspeicherkraftwerks Happurg
Umweltorganisationen aus Polen, Tschechien und Deutschland kritisieren Ausbaupläne für die Oder

Passende Firmen zum Thema:

ENREGIS GmbH

Thema: Wasserstress

ENREGIS ist ein ausgesprochen dynamisches Unternehmen mit fachlich versierten und erfahrenen Mitarbeitern aus dem Segment des Regenwasser-Managements, der Entwässerungstechnik sowie der ökologischen regenerativen Wärmetechnik und der dazu gehörenden Dienstleistungen. Im Vertrieb und in der

Publikationen

gwf – Wasser|Abwasser – 12 2020

gwf – Wasser|Abwasser – 12 2020

Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2020

...

Zum Produkt

gwf – Wasser|Abwasser – 01 2021

gwf – Wasser|Abwasser – 01 2021

Themenbereich: gwf - Wasser|Abwasser
Erscheinungsjahr: 2021

Die  gut  18  %  der  Abwasserkanäle  in  Deutschland,  die  lt.  DWA-Umfrage  sanierungsbedürftig  sind,  verursachen  nicht  nur  hohe  Kosten,  sondern  auch  die  große  Herausforderung,  bei  der  Sanierung  oder  ...

Zum Produkt

gwf – Wasser|Abwasser – 02 2021

gwf – Wasser|Abwasser – 02 2021

Themenbereich: Wasser & Abwasser
Erscheinungsjahr: 2021

...

Zum Produkt

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03