Suche...
Generic filters
Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Engineering
Events
Industriewasser
Kosten & Tarife
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Politik
Recht & Regelwerk
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Branche
Forschung & Entwicklung
Leute
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Kategorien
Firmenverzeichnis
Geschützte Downloads
Mediadaten
Öffentliche Downloads
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
FDBR
kanalnetze
MSR
Talsperren
trinkwasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung

Neuer Wasserstandort München: Pöyry Deutschland baut Präsenz in Bayern aus

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

Neuer Wasserstandort München: Pöyry Deutschland baut Präsenz in Bayern aus

Bislang war der Standort München hauptsächlich ein Ausgangspunkt für Verkehrsprojekte der Pöyry Deutschland GmbH im Bundesland Bayern, wo bereits zahlreiche erfolgreiche Projekte verwirklicht werden konnten. Dank der Erweiterung des vorhandenen Standortes bietet das Unternehmen seinen Kunden vor Ort nun auch Unterstützung bei Projekten aus dem Geschäftsfeld Wasser an. Unter der Leitung von Dr. Tobias Rocktäschel baut das Unternehmen ein weiteres Team aus leistungsstarken Ingenieuren auf, das Projekte der Siedlungswasserwirtschaft von der Planung bis zur Bauoberleitung für öffentliche und private Auftraggeber abwickelt. So können Neuvorhaben im Wasserbereich noch lokaler unterstützt werden und das Engagement in Bayern gefestigt werden.
„Es freut uns sehr, dass Herr Rocktäschel seine fundierte Expertise im Bereich Siedlungswasserwirtschaft in unser Unternehmen einbringt. Bei Pöyry sind wir stolz auf unsere großartigen Projekte wie beispielsweise die Umgestaltung der Emscher im Ruhrgebiet oder die Ozonanlage auf dem Klärwerk Berlin Schönerlinde. Ich bin sicher, wir werden auch mit dem neuen Team in München spannende Projekte umsetzen können“, sagt Ralf Janyga, Leiter des Geschäftsbereichs Wasser. „In Bayern möchten wir Ansprechpartner sowohl für die großen Verbände und Städte als auch für kleinere Kommunen und Gemeinden sein. Pöyry ist ein Unternehmen mit einer vielfältigen Expertise und bietet umfangreiche Lösungen in jedem Maßstab an“, ergänzt Tobias Rocktäschel.
Derzeit haben talentierte Ingenieure die Chance, mit Pöyry in München einen nächsten Karriereschritt zu gehen. Das zentral gelegene Büro kann dank der exzellenten Verkehrsanbindung auch aus dem Umland bequem erreicht werden. Da die Lage auf dem Münchner Wohnungsmarkt recht angespannt ist, unterstützt Pöyry neue Mitarbeitende bei der Wohnungssuche und bietet Home Office an. Außerdem bietet das Unternehmen neben attraktiven Zusatzleistungen zahlreiche Angebote aus dem betrieblichen Gesundheitsmanagement. Im letzten Jahr würde die Pöyry Deutschland GmbH dafür sogar mit dem Corporate Health Award Exzellenz-Siegel ausgezeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren:

Trinkwasserschutz: Verbände einigen sich auf Positionen zum Ökolandbau in Wassergewinnungsgebieten
Neuer Wasserspeicher für Dresden
Smarte Apps für mehr Effizienz und Versorgungssicherheit in der Wasserwirtschaft
Advertorial

Passende Firmen zum Thema:

WEHRLE Umwelt GmbH

Themen: Industriewasser | Wasseraufbereitung | Abwasserbehandlung

Mit den drei Geschäftsbereichen Energietechnik, Umwelttechnik, Fertigung und mehreren internationalen Tochtergesellschaften und Partnern entwickelt, plant, liefert und betreibt WEHRLE Anlagen und Komponenten zur Energieerzeugung aus Verbrennungsprozessen, Klärschlammverbrennung zur

Publikationen

Fused connecting lines made of HDPE in Düsseldorf

Fused connecting lines made of HDPE in Düsseldorf

Autor: Alexander Schuir / Hanjo Kanne / Kai Büßecker
Themenbereich: 3R

Home to about 600,000 inhabitants, the state capital of North Rhine-Westphalia Düsseldorf, like any other city, is constantly endeavouring to provide its citizens, commuters, and guests with a fully functional infrastructure to meet the demands of ...

Zum Produkt

Quality Assurance and modern data management

Quality Assurance and modern data management

Autor: Jörg Sebastian
Themenbereich: 3R

...

Zum Produkt

Rehabilitation of large profiles lacking long-term stability

Rehabilitation of large profiles lacking long-term stability

Autor: Dietmar Beckmann / Heinz Doll / Vladimir Lacmanović
Themenbereich: 3R

Many large interceptor sewers, predominantly installed under public roads, have been in use for over 100 years. They are made of brickwork or compressed concrete and often show serious damage, so that it would seem that long-term stability can no ...

Zum Produkt

Mehr Publikationen...