Filter by Themen
Abwasserbehandlung
Analytik & Hygiene
Digitalisierung
Energie
Events
Nachhaltigkeit & Umweltschutz
Netze
Wasseraufbereitung
Wassergewinnung
Wasserstress
Water Solutions
Filter by Kategorien
Advertorial
Branche
Events
Forschung & Entwicklung
Leute
News
People
Products & Solutions
Produkte & Verfahren
Publications
Publikationen
Sonstiges
Trade & Industry
Filter by Veranstaltungsschlagworte
abwasser
ACHEMA
Automatisierung
Digitalisierung
Emerging Pollutants
Energie
FDBR
Hydrologie
kanalnetze
Krankheitserreger
MSR
Spurenstoffe
Talsperren
trinkwasser
Wasser
wasseraufbereitung
wasserbau
Wassernetze
Wasserversorgung
FS Logoi

Doppelwellenzerkleinerer löst Blockadeproblem einer Abwasserpumpe

Gegenläufige Schneidelemente aus Spezialstahl zerteilen Grobstoffe zuverlässig. Die Riviera del Conero, an der Adriaküste gelegen, ist bei Touristinnen und Touristen wegen ihrer schönen Strände mit kristallklarem Wasser, der üppigen Wälder und ihrer historischen Dörfer beliebt. Um die üppige Flora und Fauna genießen zu können, übernachten die Gäste gerne auf Campingplätzen und wollen auch dort höchsten Komfort genießen.

von | 01.11.22

Advertorial

Advertorial | Gegenläufige Schneidelemente aus Spezialstahl zerteilen Grobstoffe zuverlässig

Die Riviera del Conero, an der Adriaküste gelegen, ist bei Touristinnen und Touristen wegen ihrer schönen Strände mit kristallklarem Wasser, der üppigen Wälder und ihrer historischen Dörfer beliebt. Um die üppige Flora und Fauna genießen zu können, übernachten die Gäste gerne auf Campingplätzen und wollen auch dort höchsten Komfort genießen. In einer Anlage nahe Sirolo gab es immer wieder Probleme mit den Sanitäreinrichtungen, da die für das Abpumpen des Abwassers aus den Toiletten zuständige Pumpe häufig wegen unsachgemäß entsorgter Fremdstoffe blockierte. Die Verantwortlichen entschieden sich daher, das Aggregat dauerhaft durch einen vorgeschalteten Doppelwellenzerkleinerer des Typs N.Mac® der NETZSCH Pumpen & Systeme GmbH aus Waldkraiburg zu schützen. Mittlerweile wird der N.Mac® seit Juni 2020 verwendet und konnte seither die störungsfreie Funktion der Abwasserpumpe des Campingplatzes sicherstellen.

„Gelangen Abfälle wie Einmalhandtücher oder Windeln ins Abwasser, können diese die Sanitäranlagen verstopfen und in den Pumpstationen Probleme verursachen“, erklärt Michael Groth, Leiter des globalen Geschäftsfeldes „Umwelt und Energie“ bei NETZSCH. Dies gilt besonders für Hygieneartikel mit reißfesten, kunststofffaserhaltigen Feststoffen, die sich im Abwassersystem nicht zersetzen und zu Verzopfungen führen können. Auch ein Campingplatz an der italienischen Adriaküste hatte bis Juni 2020 mit diesen Problemen zu kämpfen. Beschäftigte des Campingplatzes mussten das Aggregat regelmäßig abstellen, den Abfall entfernen und die Pumpe reinigen.

Zuverlässige Zerkleinerung von Abfall in der Abwasserleitung

Die Gehäusegeometrie des N.Mac® sorgt für eine stetige Zufuhr der Fremdstoffe zum Schneidwerk, das mit Hilfe zweier gegenläufiger Schneidelemente aus Spezialstahl die Grobstoffe zuverlässig zerkleinert.

Die Gehäusegeometrie des N.Mac® sorgt für eine stetige Zufuhr der Fremdstoffe zum Schneidwerk, das mit Hilfe zweier gegenläufiger Schneidelemente aus Spezialstahl die Grobstoffe zuverlässig zerkleinert.

Um das Blockadeproblem dauerhaft zu lösen, entschied sich der Betreiber für den N.Mac®-Doppelwellenzerkleinerer von NETZSCH, der der Pumpe vorgeschaltet wurde. Der Typus des Doppelwellenzerkleinerers wird bei sehr inhomogenen Medien eingesetzt, wie es auch beim Abwasser des Campingplatzes vorliegt. Durch seine Inlinebauform mit Produktein- und -austritt auf gleicher Höhe eignet er sich zudem ideal für die direkte Einbindung in eine horizontale Rohrleitung oder für den waagerechten Anschluss an den um 90 Grad geschwenkten Saugstutzen einer Pumpe. In diesem Fall wurde es der Zerkleinerer N.Mac® 150I. Dies war notwendig, da die Platzverhältnisse am Aufstellungsort der Abwasserpumpe ohnehin sehr eng waren. Die Gehäusegeometrie des N.Mac® sorgt für eine stetige Zufuhr der Fremdstoffe zum Schneidwerk, das, mit Hilfe zweier gegenläufiger Schneidelemente aus Spezialstahl, die Grobstoffe zuverlässig zerkleinert. Je nach Fremdstoffanfall und gewünschtem Zerkleinerungsergebnis stehen unterschiedliche Messerausführungen zur Auswahl.

Selbstreinigendes Gerät mit niedrigen Betriebskosten

„Der Zerkleinerer ist auf äußerste Robustheit und Servicefreundlichkeit ausgelegt“, erläutert Michael Groth. „Dazu werden die Schneidmesser einteilig in Cartridge-Bauweise ausgeführt, wodurch sie sich als eine Einheit sehr leicht warten und austauschen lassen.“ Ebenso sitzen die Wellenabdichtungen in eigenen Cartridge-Modulen, was auch hier die Wartung vereinfacht und zusätzlich den Schutz der Lager gegen ein Eintreten des Fördermediums verbessert. Über eine elastische Kupplung mit Anbauflansch kann der Doppelwellenzerkleinerer mit jedem gängigen IEC-Motoren verbunden werden.

„Bei der für den Campingplatz ausgewählten Variante des Zerkleinerers liegt der maximale Durchsatz bei ca. 150 m³/h“, so der Geschäftsfeldleiter. „Der Gegendruck der nach dem N.Mac® montierten Pumpe wurde mit circa 8 bar gemessen, da das Gelände dort steil ist und der Rohrleitungsdurchmesser nicht besonders groß ist.“ Größere Typen des Doppelwellenzerkleinerers können bis zu 350 m³/h durchsetzen. Der N.Mac® wurde im Juni 2020 durch die italienische Tochterfirma NETZSCH Pompe & Sistemi Italia auf dem Campingplatz montiert. „Seither ist keine Blockade der Abwasserpumpe mehr aufgetreten, der Auftraggeber ist mit dieser Lösung sehr zufrieden“, resümiert Geschäftsfeldleiter Michael Groth zufrieden.

Kontakt:
NETZSCH Pumpen & Systeme GmbH
Geretsrieder Straße 1
84478 Waldkraiburg
Deutschland

Tel.: +49 8638 63-0
pr.nps@netzsch.com
www.pumps-systems.netzsch.com

Jetzt Newsletter abonnieren

Stoff für Ihr Wissen, jede Woche in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Island Growth in Changing Reef Systems
Island Growth in Changing Reef Systems

An island in Indonesia’s Spermonde Archipelago is growing despite stressed coral reefs, according to a study by the Leibniz Centre for Tropical Marine Research (ZMT). Researchers found that Langkai Island’s coastline has increased by 13% since 1999. The island remains stable due to sediment from calcifying algae, even as coral skeleton sediment declines. This indicates that changes in sediment composition don’t necessarily destabilize reef islands. The study, highlighting the need for reef protection, is published in Sedimentary Geology.

mehr lesen
KanalbetriebsTage 2024
KanalbetriebsTage 2024

Am 16. und 17. Oktober 2024 finden in Nürnberg die KanalbetriebsTage statt. Die Kanalbetriebstage 2024 bieten an zwei Tagen ein vielfältiges Programm – von Praktikern für Praktiker, von Tradition bis zur Innovation.

mehr lesen
Auszeichnung für den Regenwasser-Nachwuchs
Auszeichnung für den Regenwasser-Nachwuchs

Zum zweiten Mal nach 2023 wurde der von der Roland Mall-Familienstiftung ausgelobte Mall-Umweltpreis Wasser für ideenreiche und innovative Abschlussarbeiten aus der Siedlungswasserwirtschaft verliehen. Die insgesamt sieben Preise in den Kategorien Dissertation, Master- und Bachelorthesen mit einem Gesamtwert von 13.000 Euro gingen an acht Preisträgerinnen und Preisträger aus Deutschland und der Schweiz.

mehr lesen

Passende Firmen zum Thema:

Weber-Ingenieure GmbH

Branchen: Beratende Ingenieure
Themen: Abwasserbehandlung | Netze

Abwasserbehandlung, Baumanagement, Infrastruktur und Stadtentwässerung, Ingenieurbau, Konversion und Abfall, Technische Ausrüstung, Wasserbau,

WEHRLE-WERK AG

Thema: Abwasserbehandlung

Mit den drei Geschäftsbereichen Energietechnik, Umwelttechnik, Fertigung und mehreren internationalen Tochtergesellschaften und Partnern entwickelt, plant, liefert und betreibt WEHRLE Anlagen und Komponenten zur Energieerzeugung aus Verbrennungsprozessen, Klärschlammverbrennung zur

SUMA Rührtechnik GmbH

Thema: Abwasserbehandlung

Seit 1957 entwickelt und produziert SUMA Rührwerke für eine Vielzahl von Anwendungen und Branchen. Aufbauend auf unseren Wurzeln im Agrarsektor haben wir uns zu einem Anbieter von Rührtechnik für den Wasser- und Abwasserbereich, Biogas und viele weitere Industriebereiche entwickelt. In den

Sie möchten die gwf Wasser + Abwasser testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Wasser + Abwasser kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03